Ruhe im brennenden Haus finden

Entspannungstechniken, Deeskalationstechniken, Konfliktmanagement, etc. darüber wird viel geschrieben und geredet. In den fiktiven Dialogen zwischen den Kontrahenten funktioniert die Theorie immer ausgezeichnet, in der Praxis sieht es anders aus.

Der Grund dafür ist banal. Das Schwierigste ist es den Konflikt zu erkennen und sich selbst zurückzunehmen. Aber darüber schweigen die Ratgeber und Experten.

Wie man das erreicht ... ich weiß es nicht, aber unter dem Taglink Zen gibt es regelmäßig Anregungen über eine 2000 Jahre alte Strategie dafür :)

Das Ziel lautet:

Du musst den Frieden innerhalb des brennenden Hauses finden. Kodo Sawaki

Folge uns auf Facebook und Google+ um am laufenden zu bleiben.