Good Morning

Eine Bullshit Jury am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Für alle Generation Z LeserInnen, die mit dem Titel nichts anfangen können: hier der Geschichtsunterricht dazu.

Eureka Moment

Professional Bullshit

  • Diversity Reporting: Google macht es vor, Intel zieht jetzt mit und das WSJ macht eine coole Grafik.

  • Privates Zwitschern auf Twitter ist jetzt unbegrenzt, Twitter hebt die 140 Zeichen Begrenzung für Privatnachrichten auf ... Also eine Funktion, die im deutschsprachigem Raum eh nicht verwendet wird. Mal sehen ob Twitter den Relaunch hin bekommt. Die Bilanz sieht nicht sehr rosig aus.

  • Übrigens Relaunch: eine Spannende Relaunch Geschichte liefert uns übrigens Capital über Blackberry. Auch wenn ich ins Apple Universum gewechselt bin, wünsche ich John Chen alles Gute!

  • Teile und herrsche bei Google. Die Investoren freuen sich, die Manager, die durch den Overhead zum Zug kommen, auch. Larry Page hat mal gesagt: »Die größte Gefahr für Google ist Google« ... mal sehen, wie Googles Innovationskraft mit der zusätzlichen Bürokratie fertig wird. Der Pfeifer ist skeptisch aber mich fragt ja niemand :)

  • Und die mit Abstand wichtigste Tech-Meldung des Tages: Alle Posts auf www.der-Pfeifer.com kann man jetzt kommentieren!